Sonntag, 30. Juni 2013

Von Städten und Schafen.

Es gibt so vieles, was sich zu fotografieren lohnt... Leider gibt es kaum eine Möglichkeit, alles festzuhalten, was man gerade will. Entweder hat man im richtigen Moment die Kamera einfach nicht dabei, oder es fängt an zu regnen...


Manchmal hat man aber auch einfach Glück^^


Hunderte von Kilometern trennen diese Gegenden...


Aber manchmal sind sie ganz nah...

Kommentare:

  1. Schöne Bilder, die wecken wieder das Fernweh =)
    Wir haben gestern schon freudig festgestellt, dass es bald Ende Juli ist =)

    AntwortenLöschen
  2. Wir freuen uns auch schon sehr ;)

    AntwortenLöschen